Langfristige Unterstützung

Das lokale Team von Feigenhain versucht einzelne Brasilianische Indigene ausfindig zu machen, die finanzielle Unterstützung in ihrem Leben benötigen. Wir bringen diese Personen mit Sponsoren in Verbindung, die gerne finanzielle Unerstẗzung leisetn würden. Wir fokusieren uns besonders auf Studenten und ältere Personen.

Nur sehr wenige indigene Studenten schaffen den Weg zu einer Universität und die wenigen Ausnahmen sind mit grossen Schwierigkeiten konfrontiert, ihr Studium zu finanzieren. Ihre Unerstützung hilft bei der Finanzierung einer Unterkunft in einer Stadt, von Essen und Büchern.

Ätltere indigene Personen haben besonders mit neu eingeschleppten Krankheiten zu kämpfen, die die traditionelle Medizin nicht heilen kann. Diese Personen sind oft mittellos und scheitern am Zugang zum ohnehin unzureichenden öffentlichen Gesundheitssystem Brasiliens. Ihre Unterstützung hilft älteren Personen medizinische Untersuchungen zu bezahlen und Medikamente und Essen zu finanzieren.

Wir informieren Unterstützer regelmässig und, wenn gewünscht, können wir Sie auch in persönlichen Kontakt mit der jeweiligen Person bringen.

Wir organisieren die Hilfe unbürokratisch und direkt. Sie richten einen Dauerauftrag auf das Konto von Feigenhain ein und wir kümmern uns um die direkte Weiterreichung der Finanzierung. Wenn gewünscht können Sie namentlich als Unterstützer auf unserer Homepage aufgeführt werden. Wir kontrollieren detailliert und genau, damit Ihre Spende auch wirklich für den richtigen Zweck eingesetzt wird.

Kuhupi Waurá

Kuhupi Wauráist ein junger Indigerner aus dem Dorf Pyulaga im indigenen Gebiet Xingu in Brasilien. Kuhupis Familie lebt traditionell im indigenen Dorf. Kuhupi hat den Traum Krankenpfleger zu werden und nach seiner Ausbildung in das indigene Gebiet zurückzukehren.

Er benötigt ungefähr 300 Euro pro Monat um für eine Unterkunft und Essen in der Stadt Cárceres (Mato Grosso do Sul, Brasilien) aufzukommen, wo sich die Universität befindet.

Wir informieren Unterstützer regelmässig über seine Fortschritte und können Sie auch in direkten Kontakt mit ihm bringen. Am einfachsten können Sie Ihre Spende mittels Dauerauftrag auf unser Vereinskonto überweise und wir kümmern uns um den Rest.

Wenn gewünscht können wir Sie namentlich an dieser Stelle erwähnen.

0 %
finanziert